• Drucken

Die Akademie 55plus Kassel ist eine gemeinnützige Bildungseinrichtung für Menschen ab dem 55.Lebensjahr.

Unser Motto lautet „von Älteren für Ältere".

Worum geht es uns?

Wir wollen
* durch gemeinsames, aktives Tun die körperlichen und geistigen Kräfte auch im zunehmenden Alter erhalten und fördern
* aus eigener Kraft und eigenständig Ideen und Projekte selbstbestimmt verwirklichen
* unsere Hobbies mit anderen Interessierten teilen und vertiefen
* unsere Selbsterkenntnis verbessern und die kreativen Kräfte in uns zur Entfaltung bringen
* Gemeinschaft erleben durch Feiern und Veranstaltungen, Spielen, Wandern und Kulturreisen, gemeinsam literarische oder philosophische Texte lesen und diskutieren und vieles mehr.

An wen wenden wir uns?

An ältere Menschen, die künftig oder bereits nicht mehr berufstätig sind, die aber aktiv und kommunikationsfreudig ihren dritten Lebensabschnitt gestalten wollen.

Im Alter entfalten!

Ausgerichtet an den Interessen und Ideen der Mitglieder entwickeln wir gemeinsam ein wechselndes Quartalsprogramm.

Unser ehrenamtliches Engagement soll dazu beitragen, in Kassel ein neues Altersbewusstsein durch selbst organisierte Bildungsarbeit zu schaffen.
Ein Bewusstsein, das dem Älterwerden einen neuen Wert und Erfahrungen mit schöpferischem Inhalt zu geben vermag.

 

Wie Sie uns unverbindlich kennenlernen können?

  • Sie besuchen uns zu den Sprechzeiten in unserem akaTreff (Adresse siehe Menuepunkt "Startseite" oben rechts)
  • Sie kommen zu unserem Offenen Stammtisch an jedem ersten Donnerstag des Monats um 17 h ins "Fischer's Restaurant" im Kurparkhotel Kassel-Wilhelmshöhe
  • Sie nehmen an den wöchentlichen Freitagswanderungen teil (siehe Menuepunkt "Bildungsangebote" --> "Veranstaltungskalender" )